Kampieren am Meer auf schöner Watteninsel Vlieland

Campingplatz Stortemelk

Auf Stortemelk heisst kampieren noch wirklich kampieren in Zelten. Den Elementen nah, in einem natürlichen Dünngebiet, nur eine Dünnreihe entfernt vom Nordseestrand und ringsherum nur weiten Lüften. Wo es immer eine frische Seebrise gibt, wo jung und alt unvergeßliche Ferien erleben und keiner zu erklären dürft warum er schon wieder hier in Urlaub ist.

Aufwachen mit dem Räuschen der Brandung, abends ein schönes Glas Wein trinken mit den Nachbarn. Die Kinder seht mann nur wenn sie Appetit haben, soviel gibt’s zu tun für sie. In der Nebensaison ist es ganz ruhig und im Hochsaison gibt es der Bolder mit sonniger Terrasse, einem ganz geselligen Grandcafé für Speise und Getränke und einem Großen Saal für Musik, Theater und tagtägliche Kinderactivitäten. Auf Stortemelk ist es richtig herrlich. Der Saison läuft vom ersten April bis zum ersten Oktober.

Stortemelk hat ein geraümiges Angebot von Mietzelte und vermietet auch - das ganze Jahr - charmante Ferienwohnungen.

Kampieren am Meer auf schöner Watteninsel Vlieland
Kampieren auf Stortemelk, fast zu schön um wahr zu sein.

Foto: Monique Rinzema

  • ANWB
  • Recron
  • Greenkey